KONSEQUENT UMWELT- UND KLIMASCHONEND

Als Unternehmen, das Hand in Hand mit der Natur arbeitet, sind wir uns unserer Verantwortung hinsichtlich intakter Umwelt bewusst und handeln auch konsequent danach. Das beginnt beim MINERGIE ®-Standard unseres Hauptsitzes, und geht weiter beim Verbrauch von erneuerbaren Energiequellen, der richtigen Abfallentsorgung und anderem mehr.

Wir arbeiten effizient und umweltschonend mit Maschinen und Fahrzeugen, die technisch auf dem neusten Stand sind. Alle Maschinen verfügen über Partikelfilter. Unseren Waschplatz betreiben wir mit Regenwasser. Generell gehen wir sparsam mit Ressourcen um, vermeiden unnötige Abfälle durch sorgfältige Planung und entsorgen die verbleibenden fachgerecht. Mit dem Ansäen von Wildblumenwiesen und der Gestaltung von weiteren Grünflächen verrichten wir eine ökologisch wertvolle Arbeit – auch weil wir Spritzmittel äusserst zurückhaltend einsetzen. Unsere Transportwege reduzieren wir «to the max», indem wir unsere Produkte aus der nächsten Umgebung beziehen.

Auch beim Energiekonsum wollen wir ein Zeichen für die Nachhaltigkeit setzen – mit «Wasserkraft CH». Anders gesagt, mit dem Energiebezug aus der erneuerbaren Quelle Wasserkraft, die zu 100 Prozent aus der Schweiz kommt. Und die auch den zukünftigen Generationen zur Verfügung steht.

Bei der Planung und dem Bau unseres Firmenhauptsitzes in Kiesen BE standen umwelt- und klimarelevante Kriterien mit im Zentrum. Das im 2010 fertiggestellte, unmittelbar neben Autobahn und Eisenbahn stehende Gebäude erfüllt den von Kantonen, Bund und Wirtschaft getragenen MINERGIE ®-Standard.